Zwei Pokale für die Kanu-AG am 26.05.19

Wieder einmal hieß es früh aufstehen und gemeinsam mit 31 anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Kanu-AG des Gymnasiums Oppenheim am 45. Rheinmarathon von Frankenthal nach Guntersblum teilzunehmen. Organisiert wurde es wie immer vom Kanu Club WSF Guntersblum e.V., und aus unserer Schule koordinierte diese besondere Aktion Anna Vengurlekar, sowie unser ehemaliger Lehrer Ulrich Eckert.

Im Gegensatz zu den letzten beiden Jahren waren die Bedingungen heute nahezu perfekt - sonnig, windstill und genügend Wasser im Rhein. Sogar meine beiden Freunde von anderen Mainzer Schulen waren dieses Mal mit dabei.

Wir setzten unsere Boote, vom Einer-Kajak bis zum 10er-Kanadier, wieder gegen 8.30 Uhr an der NATO-Rampe Frankenthal ins Wasser. Nach den ersten zwei Stunden gab es eine Pause für das zweite Frühstück mit Kuchen und Wein. Der Strand an dieser Stelle war zwar sehr schmal, weil der Wasserstand so hoch war, doch konnte sich jeder stärken für weitere zwei Stunden Fahrt bis zum Ziel.

Nach der Ankunft in Guntersblum wurde die Siegerehrung und die Vergabe der Pokale (für die größte Teilnehmerzahl und die größte Jugendgruppe) beim gemütlichen Zusammensein rund ums Bootshaus der Wassersportfreunde Guntersblum durchgeführt, wobei für das leibliche Wohl bestens gesorgt war. Jeder bekam hier seine wohlverdiente Medaille mit einem Aufdruck des Römerturms.

Auch wenn wir von Guntersblum noch bis Oppenheim paddeln mussten, so hatten wir doch die ganze Zeit über viel Spaß. Ich freue mich schon jetzt auf den 46. Rheinmarathon!

 

Nick Schoeßler

 


Dankeschön!

 

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich für das Engagement aller Teilnehmer, deren Familien und Freunde bedanken, die uns unterstützt haben!

 

Guido Ewald und Anna Vengurlekar

 

 

Allgemeine Informationen zur Kanu-AG

 

An unserer Kanu-AG dürfen Schüler und Schülerinnen ab der 7. Klasse teilnehmen. Wir treffen uns von Ostern bis zu den Herbstferien jeden Montag am Bootshaus des Kanu Clubs Oppenheim und trainieren von 13h25 bis 15h15. Im Winter üben wir einmal monatlich mit den Booten im Schwimmbad Oppenheim und montags in der Sporthalle, um uns mit diversen anderen Spielen und Sportarten fit zu halten.