Aktuelles aus dem Förderkreis

Neuer Vorstand zunächst noch ohne Ersten Vorsitz

Dr. Hendrik Förster dankt Stefanie Kloos
Dr. Hendrik Förster dankt Stefanie Kloos
Der aktuelle Vorstand des Förderkreises
Der aktuelle Vorstand des Förderkreises

Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung des Förderkreises stand die Neuwahl des Vorstandes im Mittelpunkt. Nach der Ankündigung von Stephanie Kloos und Melanie Kinsky aus persönlichen Gründen nicht erneut kandidieren zu wollen, waren die Positionen der stv. Schriftführerin und der ersten Vorsitzenden neu zu besetzen. Herr Dr. Förster dankte beiden im Namen des Förderkreises und der gesamten Schulgemeinschaft für ihr bisheriges ehrenamtliches Engagement.

Als neue stv. Schriftführerin wurde einstimmig Karin Schwarz aus Guntersblum gewählt. Für die Stelle des ersten Vorsitzenden konnte indes niemand gefunden werden. So wird der wiedergewählte zweite Vorsitzende Wolfgang Weyell künftig den Verein nach außen vertreten.

Ebenso einstimmig fielen auch die Wiederwahlen von Thomas Huttenlocher (Kassenwart), Gunther Dilling (Schriftführer) und Mechthild Greve (stv. Kassenwartin) aus. Schulleiter Dr. Hendrik Förster und sein erster Stellvertreter Frank Peters komplettieren den Vorstand qua Amt.

Schwerpunkte der Arbeit im kommenden Jahr werden erneut die finanzielle Unterstützung von Familien bei Schulfahrten und die Fortführung der Kooperation mit der Musikschule der VG Rhein-Selz sein. Außerdem unterstützt der Förderkreis den Ausbaus der schuleigenen Kletterwand und die Schaffung von Sitzgelegenheiten und Freizeitangeboten auf dem Pausenhof. Daher sind neue Mitglieder ausdrücklich willkommen sowie projektbezogene Spenden erwünscht.

Weitere Informationen gibt es auf der Homepage und gern auch per Mail

GIVING FRIDAY bei DM

Symbolische Übergabe des Geldes (privat)

Der Förderkreis des Gymnasiums zu St. Katharinen in Oppenheim freute sich über die Spende von 747,63 €, welche er im Zuge des Giving Fridays am 24.11.2017 von der DM Filiale in Nierstein erhielt. Passend zur Vorweihnachtszeit drehte sich bei DM alles ums Geben. Jede DM-Filiale hatte sich im Vorfeld einen Verein ausgesucht, der mit einer Spende – 5 % des Tagesumsatzes von DM in Gesamtdeutschland am 24. November 2017 – bedacht werden sollte. DM in Nierstein hatte sich unser Gymnasium ausgewählt und nahm im Vorfeld des Giving Friday Kontakt zur Ersten Vorsitzenden, Melanie Kinsky, auf. Ziel war es, dieses Geld in die Bildung von Kindern & Jugendlichen zu investieren. Der Förderkreis freute sich über die Spende und fand auch direkt eine Möglichkeit, das Geld einzusetzen: für die Robotic-AG werden mit Hilfe der DM-Spende zwei neue Roboter angeschafft!

 

Wir sagen herzlichen Dank an die DM Filiale in Nierstein!

 

 

 

Frau Melanie Kinsky hat auf der Mitgliederversammlung des Förderkreises
des Gymnasiums zu Sankt Katharinen das Amt der ersten Vorsitzenden
übernommen. Frau Kinsky hat bereits Erfahungen mit Vorstandsarbeit in
Fördervereinen und ist als Mitglied des Schulelternbeirats bestens mit
der Arbeit unserer Schulgremien vertraut.

Schulleiter Dr. Förster dankte dem scheidenden ersten Vorsitzenden Dr. Bert Rein für dessen langjähriges und herausragendes Engagement. In seiner Amtszeit gelang u.a. die Neuanschaffung der Foyer-Möbel.

Mit großer Freude konnte Herr Dr. Rein noch die Bewilligung der Ehrenamtsförderung des Landkreises Mainz-Bingen in Höhe von 20.000,-€ verkünden. Zusammen mit einem Eigenbeitrag des Förderkreises stehen der Fachschaft Musik nun 31.100,-€ zur Anschaffung neuer Blasinstrumente zur Verfügung.

 

 

Serverproblem

Aufgrund eines Serverproblems war die Emailadresse des Förderkreises vom 29.12.2017-17.01.2018 inaktiv.

Emails, die uns in diesem Zeitraum gesendet wurden, sind nicht zugestellt worden. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Sollten Sie uns im vorgenannten Zeitraum eine Email gesendet haben, bitten wir erneut um deren Zusendung, dann werden Sie selbstverständlich von uns eine Rückmeldung erhalten.

Vielen Dank!