23 Lehrerinnen und Lehrer unserer Schule machen Musiktheater

Am Freitag, 24.6. und Samstag, 25.6., führten Kolleginnen und Kollegen des Gymnasiums vor vollem Haus die "Dreigroschenoper" von Bertolt Brecht auf. 12 Mitglieder der so genannten "Paukermischpoke" spielten die Musik von Kurt Weill, während die anderen 11 als Spieler und Sänger fungierten. Anderthalb Jahre Vorbereitung mit viel Freude am gemeinsamen Projekt hatten sich gelohnt: Das Publikum spendete lang anhaltenden Applaus. Hier einige Eindrücke (Bilder: F. Weber):