Tennismeisterschaften

Landesentscheid Tennis am 16.7.2014 in Traben-Trarbach

Das Tennisteam mit Frau Bernhard
Das Tennisteam mit Frau Bernhard

Als Titelverteidiger angereist, trafen unsere Spieler in Traben-Trarbach teilweise auf alte Bekannte aus dem Vorjahr, nämlich das Gymnasium Traben-Trarbach, und auf das Wiedtal-Gymnasium aus Neustadt/Wied. Traben-Trarbach hat eine sehr starke Mannschaft, die aber am Finaltag aus Verletzungsgründen auf ihre Nr. 2 und 3 verzichten mussten – für jede Mannschaft ist das wirklich ein herber Rückschlag. So lagen Adrian Kraus, Tomislav Acker, Jan Lukas Schröder und Ivo Acker schnell vorne und gewannen ihre Einzel ohne Satzverlust. Da wir als Gewinner dieser Partie feststanden, wurde auf die Doppel verzichtet.

Das Wiedtal-Gymnasium hatte auch gegen Traben-Trarbach gewonnen, also wurde der Titel zwischen Oppenheim und Neustadt entschieden. Zwar waren wir, von der Papierform her, Favorit, doch das muss man trotzdem erst einmal umsetzen. Das gelang Adrian, Tomislav, Jan Lukas und Ivo sehr souverän, sodass auch hier schon nach den Einzeln der Gewinner und somit auch der Landessieger feststand. Einzig Adrian musste gegen die Nr.1 der Neustädter, die wirklich einen bärenstarken Tag hatte, in den Champions Tie-Break, den er aber klar gewann.

Herzlichen Glückwunsch an unsere Tennisspieler!

Für die Schulmannschaft spielten: Ivo Acker (8c), Tomislav Acker (MSS 11), Sebastian Kneipp (MSS 11), Adrian Kraus (MSS 11), Bailey Murray (8f), Luca Rhode (10d), Jan Lukas Schröder (MSS 11)

 

Text: A. Bernhard