Unser Ganztagsangebot im Urteil der Eltern

"Die Konzeption der Ganztagsschule gefällt mir insgesamt sehr gut. Die Klassengemeinschaft wird in der Ganztagsklasse besonders gefördert; das Angebot ist sehr vielseitig ("es ist von allem etwas dabei") und interessant. Die Wahlangebote machen den Schülern viel Spaß.“
Mutter einer Ganztagsschülers (Kl. 5)    

„Meine Tochter hat sich für die Ganztagsschule entschieden, da sie dort eine Hausaufgabenbetreuung hat und zu Hause die Zeit für sich nutzen kann.“
Mutter einer Schülerin, die im dritten Jahr das Ganztagsangebot nutzt.(Kl.7)   

"Nach den Erfahrungen unserer Tochter wollte auch unser Sohn unbedingt die Ganztagsschule besuchen und er wurde nicht enttäuscht. Er kommt mit fertigen oder weitgehend erledigten Aufgaben nach Hause. Er hat Freude an den AGs und dem gemeinsamen Aufgaben machen mit seinen Klassenkameraden. Über die Lerncoachs kennt er auf dem Pausenhof auch schon die „Großen“. Die Lernzeitbetreuung durch Pädagogen und Lerncoachs ermöglicht zudem die Rückmeldung an die Fachlehrer, ob Lerninhalte verstanden wurden."
Vater eines Ganztagsschülers (Kl.6)

"Besonders toll finde ich die Lernzeit, weil wir dann zu Hause nicht mehr zu tun haben. In der Entspannung finde ich toll, dass wir fast alles machen dürfen und mal abschalten können."
Schülerin einer 6. Klasse

"Am Ganztag gefällt mir, dass wir viel Zeit für die Hausaufgaben haben und sie nicht mit den Eltern machen müssen. In der Mensa bekommen wir warmes Essen und auch leckeren Nachtisch."
Schüler einer 6. Klasse

"Besonders schön finde ich, dass wir jeden Tag etwas anderes haben. Ich persönlich finde, dass es sonst zu langweilig ist. Der Getränkeautomat in der Mensa ist echt cool und praktisch."
Schülerin einer 6. Klasse

"In der Entspannung gehe ich meistens in die Spieliothek und spiele Diabolo. In der Mensa sitzen wir zusammen an einem Tisch, das ist immer sehr lustig."
Schülerin einer 6. Klasse